Moderne ideenreiche  Küchenlösungen

Moderne ideenreiche Küchenlösungen

Die Wurzeln von Häcker Küchen in Rödinghausen reichen bis ins Jahr 1889 zurück. Hermann Häcker gründetete damals seine Schreinerei. Viele Generationen später ist Häcker schon lange kein Handwerksbetrieb mehr, sondern drittgrößter Küchenhersteller in Deutschland. Seit 1965 produziert das  inhabergeführte Familienunternehmen moderne Einbauküchen vieler Stilrichtungen mit vielen praktischen Details – von der höhenverstellbaren Kochinsel bis zur rundlichen Küchentheke. Die neue Designfront Integrale hat eine Stärke von 22 Millimeter und einen mittigen Muldengriff – ein besonderes Highlight der Programmlinie Classic/ClassicART. Das durchdachte System der Designlinie Systemat bietet mit neuen Furnierfronten und grifflosen Varianten große Planungsunabhängigkeit. Abgerundet wird das Angebot mit einem breiten Sortiment an eigenen Einbaugeräten der Marke Blaupunkt, an der Häcker Küchen die alleinigen Rechte hält.